Sie sind hier: ChancenundNutzen Philosophie / Philosophie
Dienstag, 07. April 2020

Mehr über mich und meine ChancenundNutzen-Philosophie


Lesen Sie hier meinen Artikel aus „ÖKONOMY“

Meine Philosophie

  • Der Name meiner Domain ist Programm: Ihre Chancen und Ihr Nutzen!

  • Qualifiziert, kompetent und engagiert! Mit Kopf, Herz und Hand – strategisch, konzeptionell und operativ!

  • Nicht mit erhobenem Zeigefinger, sondern motivierend und als freudig erschließbares Potenzial!

  • Diese Grundsätze gelten auch für Netzwerk-Kolleginnen und -Kollegen, mit denen ich zusammenarbeite.

  • Sie verfügen u.a. über Erfahrung in den neuen EU-Staaten und in Asien, kennen die umfassende REACh-Gesetzgebung für Chemikalien und sind qualifizierte Betriebsärzte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Datenschutzbeauftragte.



Meine Qualifikation:

  • Studium der Lebensmittelchemie und Qualifizierung (2. Staatsexamen) als staatlich geprüfter Lebensmittelchemiker

  • Promotion an der Technischen Universität München über die biochemischen Wirkungen von Asbestfasern und Dieselruß

  • langjährige leitende Tätigkeit im Umwelt-, Gesundheits- und Arbeitssicherheitsmanagement führender Industrieunternehmen mit vielfältigem Nutzen und Erfolgen

  • Qualifikation und erfolgreiche Tätigkeit als Umweltmanagementbeauftragter und Umweltauditor (für Öko-Audit-Verordnung und ISO 14001)

  • Qualitätsauditor für ein international tätiges Zertifizierungsunternehmen

  • Qualifikation als Beauftragter für Immissionsschutz-, Gewässerschutz- und Abfall

  • Fortbildung als Sicherheitsingenieur (Berufsgenossenschaft Chemie)



Meine Kompetenz und Erfahrung:

  • umfangreiche Berufserfahrung im Umwelt-, Gesundheits-, Arbeitssicherheits- und Qualitätsmanagement der Lebensmittel- und Konsumgüterbranche, in der chemisch-pharmazeutischen Industrie und im technischen Dienstleistungsbereich (Facility Management, Maschinenbau, Instandhaltung, Informationstechnik); intensive Compliance-Erfahrung

  • Aufbau und Einführung schlanker, verständlicher und dadurch eigenverantwortlich gelebter Managementsysteme (Umwelt, Arbeitssicherheit und Gesundheit, Qualität)

  • eine unmittelbar nutzen- und ergebnisbezogene Ausrichtung in besonders unter Wettbewerbs- und Preisdruck stehenden Branchen

  • Kommunikation aller Inhalte in der Sprache der Beteiligten, prozessbezogene Moderation heterogen zusammengesetzter Teams, Verknüpfung der Funktionsbereiche,

  • Ideenmanagement mit Erschließung neuer Zielgruppen und Marktchancen

  • Ich mache komplexe Inhalte und Zusammenhänge leicht verständlich und übertrage mein eigenes Engagement auf andere.


Mein Engagement und damit erzielte Ergebnisse (Auswahl):

  • Massive Kostensenkungen insbesondere in den Bereichen Energie, Wasser und Abfall durch systematisches Umweltmanagement mit Nutzung des Mitarbeiter-Know-hows und motivierender Unternehmenspolitik

  • Konditionenverbesserung für einen Großkredit auf Grund des Risikomanagements

  • Zuschlag einer Hotelkette für einen Rahmen-Liefervertrag wegen der Ergänzung der Produktqualität um systematisches Umweltmanagement in der Produktion (Registrierung nach Öko-Audit-Verordnung und geprüfte Umwelterklärung)

  • strategisch, konzeptionell und operativ verantwortete Initiativen und Projekte, für die das Unternehmen von unabhängigen Institutionen renommierte Auszeichnungen erhielt (u. a. Auszeichnung der Arbeitsgemeinschaft Selbständiger Unternehmer, Umweltpreis des Landes Rheinland-Pfalz)

  • Maximale Beitragserstattung (18 %) der Berufsgenossenschaft im Nachlass/Zuschlagsverfahren, da Arbeitsunfälle weit unter BG-Durchschnitt

  • deutliche Beschleunigung von Genehmigungsverfahren durch professionelles Behördenmanagement

  • Spitzenplätze für die Umweltberichterstattung bei Rankings und in Veröffentlichungen, dadurch zusätzliche Öffentlichkeitsarbeit und Vertriebsargumente mit positiver Marktwirkung